Springe zum Inhalt

Die Filme von Final Fantasy (FF) sind auch im Jahr 2017 noch sehr beliebt. Man könnte sogar so weit gehen und behaupten, dass die Filme zu den erfolgreichsten Filmen überhaupt zählen und man dabei in einer Reihe genannt werden kann, mit anderen Filmen aus dem Genre. Dieser Text thematisiert die Gründe für die Popularität der FF Filme, wodurch es einfacher sein wird diese Thematik zu verstehen.

Darum kennt jeder Final Fantasy

Die Filme der FF passen gut in die heutige Zeit. Schließlich gibt es derzeit einen wahren Run auf Game of Thrones, bei denen es immer noch nicht danach aussieht, als wäre ein Ende der Popularität in Sicht. Es sieht eher danach aus, als würde man auch in den nächsten Jahren einige Abenteuer sehen können, die im Bereich des Fantasy Genres angeordnet werden können. Demnach ist eben immer noch ein großer Bedarf an Fantasy Inhalten vorhanden, ganz egal, in welchem Format sie präsentiert werden. Die Serie Game of Thrones ist schon einige Staffeln lang und die FF Reihe gibt es eben in Filmen. Aber wer weiß, vielleicht kommt ja in Zukunft auch noch eine FF Serie.

Dass es bei Game of Thrones nur Episoden gibt, spielt den Machern von FF quasi in die Karten. Denn irgendwann ist die letzte GoT Folge nun einmal gesendet und selbst der härteste Fan wird sie irgendwann langweilig finden, da er sie schon oft gesehen hat. Nach einiger Zeit ist aber neuer Bedarf an Fantasy Inhalten vorhanden und an dieser Stelle kann dann die FF Filme angesehen werden.

Eventuell können sie sogar gesehen werden, um das unschöne Gefühl zu verarbeiten, das entsteht, wenn man am Ende einer Serie angelangt ist. Denn oft entsteht dadurch eine Leere bei den Zuschauern, die eben gefüllt werden muss. Was wäre da leichter als eben etwas anzusehen, dass auch aus dem Fantasy Genre kommt.

Letztlich ist das Genre Fantasy auch irgendwo zeitlos. Es gibt selten ein Genre, dass über Jahrzehnte hinweg so populär bei den Zuschauern war wie das Fantasy Genre. Mit anderen Worten: Das Genre lässt sich oft nutzen und ist quasi ein verlässliches Genre, wenn es darum geht, dass Menschen unterhalten werden.

Auch in Deutschland gibt es immer wieder FF Abende, an denen die vergangenen Filme angesehen werden. Wohl aber nicht alle Filme auf einmal, denn es gibt ja bereits mehr als zehn Filme. Man darf also eher von einem FF Filme Wochenende sprechen.  Dazu kommt, dass die Fanbase mittlerweile so groß ist, dass es schwer vorstellbar ist, dass die Beliebtheit irgendwann abflachen wird. Dafür sorgen auch die vielen Produkte, die es von der Videospielserie zu kaufen gibt. Letztlich gibt es immer wieder News zum Thema, die das Interesse natürlich noch mehr befeuern.